Gut besucht war die Mitgliederversammlung des Eifelverein Gerolstein, die am 17.3.19 im Mehrgenerationenhaus in Gerolstein durchgeführt wurde. Nach einem Gedenken an die verstorbenen Mitglieder der Ortsgruppe folgte ein kurzer Rückblick auf das vergangene Vereinsjahr durch den Geschäftsführer Peter Horsch und die zuständigen Fachwarte.  Kassenprüfer Karl Servatius bescheinigte unserer langjährigen Kassenwartin Margret Poster eine wie immer einwandfreie Arbeit und beantragte die Entlastung des gesamten Vorstandes, die einstimmig bei Enthaltung der betroffenen Vorstandsmitglieder erfolgte.

Wie in jedem Jahr gab es auch diesmal wieder besonders fleißige Wanderer, sowie langjährige  und besonders aktive Mitglieder. 10 Mitglieder wurden für ihre 25jährige Treue zum Verein geehrt. 6 Mitglieder erhielten ihre Urkunde für 40jährige Treue und Frau Johanna Schwind wurde von Herrn Pauly für 50 Jahre Vereinsmitgliedschaft geehrt.

P1090006
Flanieren - Shoppen - Genießen
Luftkurort Gerolstein - immer eine Reise wert.



Ihr Kurzurlaubsziel in der Vulkaneifel! Umgeben von der faszinierenden Bergwelt der Vulkanlandschaft, einem herrlichen Wanderparadies mit vielen Naturschauspielen und nur knapp eine Autostunde von den Ballungszentren Köln, Trier und Koblenz entfernt liegt sie: Die Erlebnisregion Hillesheimer- und Gerolsteiner Land.

IMG 20171113 0001

Die jeweils drittletzte Ausgabe kann kann komplett heruntergeladen werden.

Zum Hauptverein

 

P1120006

Viel zu tun gibt es derzeit auf den Wanderwegen des Eifelvereins. Nachdem die bisherige Beschilderung mit Keilen und Dreiecken durch die Umstellung von Parallel- auf Sichtmarkierung zu häufigen Irritationen bei den Wanderfreunden geführt hat, war es Zeit das teilweise über einhundert Jahre alte Wanderwegenetz des Eifelvereins zu modernisieren und den neuen Gegebenheiten anzupassen. Im Bereich unserer Ortsgruppe betrifft dies folgende Wege:

- Karolingerweg (Cochem – Prüm)

- Vulkanweg (Andernach – Gerolstein)

- Josef Schramm Weg (Kreuzau – Trier) neu: Felsenweg