Halbtagswanderung zur Märzenbecherblüte

Die Märzenbecherblüte ist im Frühjahr ein ganz besonderes Schauspiel: tausende weißer Blüten leuchten aus dem Wald! Der Märzenbecher ist ca. 15 cm hoch und blüht vor allem auf feuchten, nährstoffreichen Böden im Halbschatten zum Frühlingsbeginn bis in den April. Die Pflanzen sind aufgrund ihrer Seltenheit streng geschützt. Abwechslungsreiche Wanderwege durch Wald, Wiesen und Felder führen zu den großen Beständen bei Büdesheim. Nach genügend Zeit zum Betrachten und Fotografieren wandern wir zum Ausgangspunkt zurück.

Pkw-Anfahrt – Mitfahrpauschale 3 Euro p. P.

Wanderstrecke 8 km

Wanderführung Hans Eich/Helga Juchmes

Treffpunkt 13:30 Uhr Brunnenplatz Infotafel EV

 

P1030124

 

 

Zu allen Veranstaltungen der Ortsgruppe sind auch Gäste herzlich willkommen