Pilzwanderung mit anschließendem Pilzgericht

Unter sachkundiger Führung eines Pilzsachverständigen bieten wir interessierten Teilnehmern in den Wäldern des Gerolsteiner Landes eine Pilzwanderung an. Pilze suchen, finden und bestimmen steht im Vordergrund der Veranstaltung. Die Teilnehmer werden gebeten, ein Taschenmesser, einen Korb und wetterfeste Kleidung mitzubringen.

Nach erfolgter Begutachtung und Pilzbestimmung wird eine „Eifeler Pilzpfanne“ auf einer offenen Feuerstelle mit Holz zubereitet. Dazu wird frisches Nussbrot gereicht.

Pro Teilnehmer wird für das Pilzgericht ein Unkostenbeitrag von 8,00 € erhoben.

Pkw-Anfahrt

Treffpunkt: 13.00 Uhr Brunnenplatz Infotafel EV

Verbindliche Anmeldungen bis zum 06.10.2019 unter Tel.06591/980617 (Peter Horsch) oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ESB9