P1120006

Viel zu tun gibt es derzeit auf den Wanderwegen des Eifelvereins. Nachdem die bisherige Beschilderung mit Keilen und Dreiecken durch die Umstellung von Parallel- auf Sichtmarkierung zu häufigen Irritationen bei den Wanderfreunden geführt hat, war es Zeit das teilweise über einhundert Jahre alte Wanderwegenetz des Eifelvereins zu modernisieren und den neuen Gegebenheiten anzupassen. Im Bereich unserer Ortsgruppe betrifft dies folgende Wege:

- Karolingerweg (Cochem – Prüm)

- Vulkanweg (Andernach – Gerolstein)

- Josef Schramm Weg (Kreuzau – Trier) neu: Felsenweg

Die Änderungen am Karolingerweg und Felsenweg konnten bereits in den letzten Wochen fertiggestellt werden. Zur Zeit laufen die Arbeiten am Vulkanweg zwischen Ernstberg und Gerolstein. Dank der Mithilfe der Ortsgemeinde Berlingen konnten wir auch den oberen Bereich des Alten Voss mit der Befreiungsbuche neu herrichten und den Weg durch den Einbau einiger Treppenstufen trittsicherer machen. Vielen Dank an den Tourismusverein Gerolstein für die Finanzierung der Maßnahme und allen Helfern für ihre Mitarbeit. Alleine geht’s – gemeinsam geht’s besser! (Bilder dazu unter "Bildergalerie")