G2

Der Eifelverein, Ortsgruppe Gerolstein, sieht es als eine Aufgabe an, die nähere und weitere Umgebung zu erwandern, den Heimat- und Naturschutzgedanken zu fördern und die Geselligkeit unter den Mitgliedern zu pflegen.

Unsere Wanderungen stehen allen Wanderfreunden offen, also nicht nur den Mitgliedern unserer Ortsgruppe. An Fahrten und Wanderungen beteiligt sich der Teilnehmer auf eigene Gefahr.

Die Ortsgruppe des Eifelverein und die Wanderführer übernehmen keine Haftung für Unfälle, Schäden und Verluste. Dies gilt auch fürs Mitfahren in Privatfahrzeugen.

Für PKW-Anfahrten werden Fahrgemeinschaften mit geringer Kostenbeteiligung gebildet. Denken Sie bitte immer bei allen Wanderungen an passendes Schuhwerk und die richtige wetterfeste Kleidung! Bei Ganztagswanderungen ist sind Rucksackverpflegung und genügend Getränke angebracht. Der Wanderführer bereitet die Wanderungen vor, bestimmt den Weg, das Wandertempo, Beginn und Ende der Ruhepausen. Wenn ein Teilnehmer die Wandergesellschaft vorzeitig verlassen will, so soll er dies dem Wanderführer mitteilen, damit niemand durch einen Unfall oder sonstige Umstände hilflos zurückgelassen wird. Bei etwa auftretenden Unstimmigkeiten während der Wanderung wende man sich an den Wanderführer.

Im Einzelnen bitten wir zu beachten:

Das Rauchen im Wald ist zu unterlassen. Es ist in der Zeit vom 1. März bis 31. Oktober gesetzlich verboten. Untersagt ist auch das Abpflücken geschützter Pflanzen und Blumen. Schonungen dürfen nicht durchwandert werden. Wir bitten die Wege und Rastplätze sauber zu halten. Nehmt die Abfälle mit nach Hause.

  • G1
  • G2
  • G3
  • G4
  • G5